13 interessante WordPress-Plugins zum Webmaster Friday

by Jojo on 17.01.14 · 7 comments

in Blog-Tipps, Blogging

Wordpress LogoIm Versuch 2014 wieder etwas öfters zu schreiben, kommt mir der aktuelle Webmaster Friday ganz recht. Gelegentlich finden sich dort Themen zu denen ich auch etwas beizutragen habe. WordPress-Plugins sind da sicherlich eines der einfacheren und schneller abgehandelteren Themen.

Ich setze fast ausschließlich auf WordPress. Das allerdings in zwei entscheidend unterschiedlichen Szenarien. In Szenario 1 als Blog-System und in Szenrario 2 als CMS-System – das kann man natürlich auch noch miteinander vermischen. Entsprechend unterschiedlich fallen auch die Plugin-Erfordernisse aus. Die interessanteren von mir verwendeten Plugins:

  • Akismet – Spam ist noch immer das größte Ärgernis für Blogbetreiber. Akismet filtert viel davon recht zuverlässig aus. Nur beim manuellem Spam tut man sich natürlich schwer.
  • Subscribe To Comments
  • Disqus Comment System – Die Lösung für meine Spam-Probleme. Scheint auch den manuellen Spammern die Lust zu vertreiben. Akismet und Subscribe to Comments sind damit natürlich obsolet. Installation auf internetmarketing-news.de steht schon lange auf meiner todo-Liste …
  • WordPress SEO – Dürfte den meisten geläufig sein. Ich benutze es vor allem für Google+ Autorintegration, Facebook\Google+-Daten, XML-Sitemaps und die Möglichkeit ausgewählte Seiten und Kategorien auf „follow,index“ zu stellen.
  • Google Analytics Dashboard – Integriert Google Analytics-Daten ins WordPress Backend. Auf meiner todo-Liste findet sich passend dazu auch folgendes Plugin: Google Analytics Top Content Widget. Bisher aber noch nicht getestet.
  • Infinite WP – Wer viele WordPress-Installationen aktuell halten muss, wird InfiniteWP lieben. Ich hatte hierzu im Dezember 2012 schon etwas geschrieben.
  • WP Super Cache – Ladezeitenoptimierung.
  • WordPress Database Backup
  • AJAX Thumbnail Rebuild – Wer intensiv an einer Seite rumbastelt, wird irgendwann auch Thumbnail-Größen ändern oder neue Größen hinzufügen wollen. In diesem Fall müssen die Thumbnails für vorhandende Bilder natürlich neu erstellt werden.
  • WP Lightbox 2 – Links auf Bilddateien in einem Overlay anzeigen.
  • Microkid’s Related Posts – Für den Benutzer sind die automatisch generierten ähnlichen Beiträge oft leider wenig hilfreich. Wenn WordPress eher als CMS für eine kleine Seite mit maximal 100 Unterseiten eingesetzt wird, dürfte es Sinn machen, die ähnlichen Beiträge per Hand herauszusuchen. Teste ich aber erst seit einigen Tagen auf einer neuen Seite. Ergebnisse sind also noch abzuwarten.
  • Subscribers Text Counter – Anzahl der „Twitter, Facebook, Youtube“-Follower ausgeben.
  • Jetpack – Birgt ein ganzes Paket an Funktionen. Ich nutze hier aktuell die Besucher-Statistiken und die Möglichkeit neue Beiträge auf Facebook zu publizieren.

Auf jedem meiner Projekte kommt hiervon immer nur eine kleine Auswahl zum Einsatz. Im Zweifel verzichte ich eher auf ein Plugin und bleibe bei einem schlankem System. Hinzu kommen ohnehin auch noch einige selber entwickelte Plugins. Hiervon ist aktuell aber keines veröffentlicht.

{ 5 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 2 trackbacks }

Previous post:

Next post: