AdSense – Eigene Schriftart wählen

Schon seit längerer Zeit testet Google verschiedene Schriftarten für AdSense-Anzeigen. Der Test scheint positiv verlaufen zu sein und es besteht nun die Möglichkeit selber eine Schriftart zu wählen. Zu Auswahl stehen Arial, Times und Verdana. Es kann sowohl die Schriftart für den kompletten Account eingestellt werden, als auch speziell für jede Anzeige. Standardmässig wird die über das gesamte Netzwerk am besten performende Schirftart genutzt – dies ist Verdana.

font_control_manageads

6 Gedanken zu „AdSense – Eigene Schriftart wählen“

  1. Das wurde auch langsam Zeit. Aber schön, dass Anzeigen nun unkenntlicher… ähm,… angepasster eingebunden werden können.

  2. Pingback: Pixelfolk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *