Microsoft verliert 500 Millionen $ im Web

by Jojo on 22.01.09 · 4 comments

in MSN \ Bing

Das der Internetbereich bei Microsoft nicht läuft ist ja nichts neues. Das man dort Geld verliert ist auch nicht erst seit gestern so. Im “Online Services Business” hat man im letztem Quartal des Jahres den Verlust aber mal ebend von 247 auf 471 Mill. $ verdoppelt. Der Umsatz hingegen ist nur um mickrige 3 Mill. auf 866 Mio. $ gestiegen. Den Onlinewerbeumsatz konnte Microsoft um 7 Prozent auf 664 Mio. $ steigern. Der Bereich Suchmaschinenmarketing soll stärker gewachsen sein.

Mehr Details zu den Zahlen bei Techcrunch. Die Microsoft-Aktie ist derzeit um 11 Prozent auf 17,27 $ gefallen.

{ 4 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: