Pagerank-Update läßt noch längere Zeit auf sich warten

by Jojo on 12.09.07 · 14 comments

in Suchmaschinenoptimierung

Das wäre eigentlich egal, aber wenn Matt Cutts sich dazu äußert kann man das sicherlich schon mal kurz erwähnen. Im Digitalpoint-Forum hat er zu einem möglichem Pagerank-Update folgendes gesagt:

As far as the toolbar PageRank, I definitely wouldn’t expect to see it in the next few days. Probably not even in the next couple weeks, if I had to guess.

Beim searchlab hat man dazu 2 Vermutungen. Entweder Google bezügliche eines PR-Updates technische Probleme oder es stehen stürmische Zeiten bevor. Mir würden da noch tausend andere Gründe einfallen. Vielleicht hat bei Google einfach keiner Bock sich mit einem sinnlosem PR-Update zu beschäftigen oder aber man ist der Meinung von David Naylor und hat verstanden, dass die Pagerank-Anzeige nur noch zum Tausch und Kauf von Links verwendet wird, aber ansonsten keine Sinn hat. Dem würde ich auch zustimmen und ich denke es würde durchaus Sinn machen vor einer Abschaltung den Pagerank noch einmal deutlich uninteressanter zu machen. Beispielsweise in dem die Intervalle zwischen den Updates immer größer werden. Letztlich wird dann auch irgendwann das Interesse am PR sinken und bei der Abschaltung der Pagerank-Anzeige wird sich das Murren halbwegs in Grenzen halten.

In diesem Zusammenhang sei auch auf einen über 150 Seiten (!) langen Thread im Abakus-Forum verwiesen. Unglaublich …

Das letzte PR-Update war übrigens am 27. April. Damit sind wir im Vergleich zu den vorherigen Intervallen schon fast 2 Monate überfällig …

{ 9 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 5 trackbacks }

Previous post:

Next post: