Pagerank-Update läßt noch längere Zeit auf sich warten

by Jojo on 12.09.07 · 14 comments

in Suchmaschinenoptimierung

Das wäre eigentlich egal, aber wenn Matt Cutts sich dazu äußert kann man das sicherlich schon mal kurz erwähnen. Im Digitalpoint-Forum hat er zu einem möglichem Pagerank-Update folgendes gesagt:

As far as the toolbar PageRank, I definitely wouldn’t expect to see it in the next few days. Probably not even in the next couple weeks, if I had to guess.

Beim searchlab hat man dazu 2 Vermutungen. Entweder Google bezügliche eines PR-Updates technische Probleme oder es stehen stürmische Zeiten bevor. Mir würden da noch tausend andere Gründe einfallen. Vielleicht hat bei Google einfach keiner Bock sich mit einem sinnlosem PR-Update zu beschäftigen oder aber man ist der Meinung von David Naylor und hat verstanden, dass die Pagerank-Anzeige nur noch zum Tausch und Kauf von Links verwendet wird, aber ansonsten keine Sinn hat. Dem würde ich auch zustimmen und ich denke es würde durchaus Sinn machen vor einer Abschaltung den Pagerank noch einmal deutlich uninteressanter zu machen. Beispielsweise in dem die Intervalle zwischen den Updates immer größer werden. Letztlich wird dann auch irgendwann das Interesse am PR sinken und bei der Abschaltung der Pagerank-Anzeige wird sich das Murren halbwegs in Grenzen halten.

In diesem Zusammenhang sei auch auf einen über 150 Seiten (!) langen Thread im Abakus-Forum verwiesen. Unglaublich …

Das letzte PR-Update war übrigens am 27. April. Damit sind wir im Vergleich zu den vorherigen Intervallen schon fast 2 Monate überfällig …

  • florian

    Meine Vermutung ist auch, dass Google die Intervalle zwischen den Updates nochmals erhöht. Wenn man Matt Cutts richtig interpretiert, dann scheint das Toolbar-Update noch nicht ganz vom Tisch zu sein. Vor der endgültigen Abschaltung wird es dieses wohl noch 2-3 in großen/größeren Abständen geben. Der “Normalo-Surfer” kann mit dem Pagerank eh überhaupt nichts anfangen.

  • Pingback: Mehr Erfolg im Internet » Blog Archive » Google Pagerank Update verzögert sich?

  • Pingback: Kein PageRank - Shitza Blog

  • Pingback: - inetstyle Blog

  • http://www.cs-internet.de CS

    Genau entweder
    – verlängern se den Zeitraum
    – verbessern die Paid Linkerkennung und warten deswegen mit dem Update
    – oder wollen einfach den Linkkäufern und Verkäufern das Leben schwer machen

    Ein unregelmäßiges Update wäre ansich ja auch nett dann kann man nich so sehr auf einen Tag hin optimieren.

  • Pingback: Online Marketing und SEO Blog » Blog Archive » PR Update doch nicht durch?

  • http://www.marnem.de/blog Marnem

    Ähm, das letzte PR-Udate war nicht im April, sondern Ende Juli.

    Woher ich das weiß?
    Weil mein Blog Ende Juli von PR3 auf PR1 runter gestuft wurde (war selber schuld, hatte ein paar Tage vorher mit der Robots.txt rumgespielt und n paar fehler eingebaut…). Kann es sein, dass ihr das bloß alle verschlafen habt?

  • http://www.internetmarketing-news.de Jojo

    Das war kein richtiges PR-Update. Da waren nur wenige Seiten betroffen.

  • http://www.marnem.de/blog Marnem

    Mist, warum hats dann ausgerechnet mich erwischt ?

  • Limousinenservice Frankfurt

    Der PR spielt sowiso fast gar keine Rolle mehr, meiner Meinung nach. Alle meine Konkurenten haben nur einen PR zwischen 1-3 und liegen auf alle Suchwörter vor mir. Und ich habe einen PR von 4. Da ich eine Firma gut kenne hab ich mal nachgefragt woran das liegen kann, daß die mit PR2 auf alle Wörter besser gefunden werden als ich mit PR4. Und die Antwort war. Themenrelevante Backlinks aus Webkatalogen. Der Hammer. Muss aber so sein, weil ich die mal gescannt habe und die haben echt nur Backlinks von Webkatalogen.
    Aber wie groß sollen denn die Abstände zwischen den PR Updates werden. Jetzt liegt das letzte schon 139 Tage zurück. Das finde ich schon echt Grass. Sonnst waren es einmal höchstens 122 Tage und das war 2005.

    * 107 Tage (11.01.07 – 28.04.07 )
    * davor 104 (29.09.06 – 11.01.07)
    * davor 77 (14.07.06 – 29.09.06)
    * davor 100 (05.04.06 – 14.07.06)
    * davor 46 (19.02.06 – 05.04.06)
    * 122 (20.10.05 – 19.02.06)
    * 97 (14.07.05 – 20.10.05)
    * 84 (22.04.05 – 14.07.05)
    * 111 (01.01.05 – 22.04.05)
    * 86 (07.10.04 – 01.01.05)
    * 106 (23.06.04 – 07.10.04)

  • http://snukk.de Peter

    Ich schließe mich der Meinung Nummer 10 an und hoffe selbst auch, dass der Pagerank noch weiter an Bedeutung verliert, die er – vernünftig gesehen – nie hatte.

    Die Annahme, das eine Webseite schon dadurch “wichtig” ist weil sie von einer bereits “wichtigen” Webseite verlinkt wurde, stimmt einfach nicht. Jedenfalls nicht wenn “wichtig” gleichbedeutend mit “oft besucht” sein soll.

    Bedeutend für die Anzahl der Besucher ist nun einmal die Position der Seite in den Suchergebnissen bei bestimmten Keywords. Der Pagerank beeinflußt dies jedenfalls marginal oder gar nicht. Nur so ist zu erklären, das gut aufgebaute Webseiten die “wichtigen” weit hinter sich lassen – sogar mit Pagerank 0.

  • http://www.artikelmarketing.eu Andreas Obermüller

    Meiner Meinung nach ist der Page Rankzwar recht nett und schön, das war’s dann aber mittlerweile schon auch.
    Invielen Fällen sind heute Webseiten mit niedriegerem PageRank VOR anderen Webseiten, die einen höhren PageRank haben.
    Der Grund?
    Ganz einfach: themen relevante oneway backlinks.
    Ich habe zu Jahresbeginn 2006 mal einen Test gemacht und damals eine englischsprachige Webseite innerhalb von 3 Monaten von NEU, also frisch angemeldet, bis PR4 und Position 1 in Google mit dem Hauptsuchbegriff gebracht (konkurrierende Seiten waren damals mehr als 200 Mio!)
    Das Geheimins des Erfolgs?
    Artikelmarketing!

    Funktioniert auch heute noch immer wunderbar.
    Sucht in Google mal nach “artikelmarketing”.
    Ratet mal, welche Seite da vorne steht? *sfg*
    … und das mit (noch) PR0….

    Also mir ist der PR nach wie vor egal, ich schreibe lieber fleissig Artikel, was ich euch auch empfehlen kann!

  • Pingback: Blog-Onlinemarketing » Blog Archive » PageRank-Update 2007: Nr. 3 läßt auf sich warten

  • http://www.check-fin.de benny

    hallo,
    das leidliche Thema PageRank, mal so mal so. Soll man doch ein Weg richtig gehen.

Previous post:

Next post: