Yahoo Suggest

by Jojo on 12.07.07 · 6 comments

in Yahoo

Schon seit einiger Zeit gibt es Google Suggest. Während der Suchende seine Suchabfrage tätigt werden ihm dabei Vorschläge gemacht. Yahoo hat nun das Gleiche umgesetzt und während es Google Suggest nie auf die Google-Homepage gebracht hat, beabsichtigt Yahoo scheinbar Suggest auf die Startseite zu bringen (Zumindest bei mir funktioniert es derzeit aber noch nicht.):
Yahoo Suggest
Als Nutzer finde ich Suggest zwar nett, als erfahrener Suchmaschinennutzer bringt es mir aber fast keinen Nutzen. Ich sehe da eher das Problem, dass mir nun diese Vorschläge anstatt meiner vergangenen Suchen angezeigt werden. Zumindest ich nutze immer wieder die Möglichkeit meine wiederholten Suchen zu vervollständigen. Werden sicherlich auch viele andere bei den sogenannten “navigational queries” tun. Vermutlich ist das aber kein so großes Problem, da diese Suchen auch als Vorschlag relativ schnell auftauchen sollten.

via Yahoo Search Blog

{ 5 comments… read them below or add one }

1 Klaus Juli 12, 2007 um 11:29

ich find das nicht wirklich gut – wohl ein Grund mehr nicht bei yahoo zu suchen.

2 Xman Juli 12, 2007 um 14:32

Sehe ich genauso. Es ist eher eine Einschränkung als eine Hilfe.

3 Stefan Martens Juli 12, 2007 um 15:19

Naja – so eine Art Case Based Reasoning ist an sich ja nicht verkehrt. Aber dafür sollte man halt erst einmal das Informationsanliegen des Nutzers kennen und dieses kennt die Suchmaschine hier nicht, weshalb es wohl eher störend wirkt.

4 Herbert Juli 16, 2007 um 16:28

Ich benutze schon seit langem eine Firefox-Erweiterung, die der Google-Suche diese zusätzlichen Vorschläge anhängt. Nur in seltenen Fällen ist diese Funktion bisher von Nutzen gewesen…

5 Christian Juli 16, 2007 um 22:33

Naja man muss immer wie ein normaler Internet Benutzer denken und nicht wie jmd. der sich gut auskennt. Für normalos wird es sicher ein interessantes Feature sein.

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: