Google Apps for Your Domain

by Jojo on 28.08.06 · 4 comments

in Google

Google Apps for Your Domain ist das neuste Produkt von Google und ist eine Erweiterung zu “Gmail for Your Domain”. Im Kern setzt es sich aus 4 Google-Services zusammen: Gmail, Google Talk, Calendar und dem Page Creator. Diese können mittels des neuen Services in die eigene Webseite integriert werden. Mehr in der Pressemitteilung von Google. Die Standard-Version ist in der Beta-Phase kostenlos. Für Teilnehmer der Beta soll sie auch kostenlos bleiben. Eine Premium-Version soll in Kürze kostenpflichtig verfügbar sein.

Ich werde mal schaun ob ich eine Chance mit einer Anmeldung hab. Ein bischen damit rumzuspielen könnte ganz interessant werden. Leider eher unwahrscheinlich das ich angenommen werden.

{ 4 comments… read them below or add one }

1 ArturO August 28, 2006 um 21:16

Hab ich das richtig verstanden, dass man “Dienste” wie GMail auf seiner Homepage anbieten kann? Also Quasi einen Mail-Provider auf kosten von Google führen…
Oder wie soll ich mir das vorstellen?

2 Jojo August 28, 2006 um 22:30

Ja, so ist es.

3 Getaggtes August 29, 2006 um 16:58

Bei Gmail trift das aber nicht zu, man kann nur 25 mailaccounts pro domain anlegen.

4 magicalfruit83 Februar 8, 2007 um 12:50

Ich habe 50 Accounts, die Anzahl gibst du bei der Anmeldung an, wieviel du brauchst. ;)

Leider sind wir immer noch bei 2,5 GB, wo doch GMail bereits 2,8 GB bereitstellt?

Naja, was soll ich sagen?
Google ist einfach geil!

Leave a Comment

Previous post:

Next post: